Seltensten Edelsteine der Welt

Sammlungsauflösung

Edelsteininformationen

Minerale

Borate

--Chambersit

--Hambergit

--Howlith

--Jeremejevit

--Johachidolith

--Painit

--Rhodizit/Londonit

--Sinhalit

Elemente

--Diamant

Halide

--Fluorit

Karbonate

--Bastnäsit

--Calcit

--Malachit

--Rhodochrosit

--Smithsonit

Oxide / Hydroxid

--Alexandrit/Chrysoberyll

--Diaspor/Sultanit/Zultanit

--Gahnit

--Hämatit

--Hibonit

--Korund

----Rubin

----Saphir

--Opal

--Quarz

----Amethyst

----Ametrin

----Chalzedon

----Citrin

----Tigerauge

----weitere Quarze

--Spinell

--Taaffeit/Musgarvit

--Tantalit

--Zinkit

Phosphate

--Amblygonit

--Apatit

--Montebrasit

--Triphylin

--Triplit

--Väyrynenit

Silikate

--Afghanit

--Analcim

--Andalusit

--Apophyllit

--Astrophyllit

--Axinit

--Benitoit

--Beryll

----Aquamarin

----Bixbit/Roter Beryll

----Goshenit

----Grüner Beryll

----Heliodor

----Morganit

----Pezzottait

----Smaragd

--Chondrodit

--Danburit

--Diopsid

--Dioptas

--Enstatit

--Epidot

--Eudialyt

--Euklas

--Feldspat

----Amazonit

----Bytownit

----Hauyn

----Labradorit

----Mondstein

----Oligoklas/Sonnenstein

----Orthoklas

--Fuchsit

--Gadolinit

--Granat

----Granat

----Andradit

----Demantoid

----Grossular

----Hessonit

----Rhodolith

----Spessartin

----Tsavorit

--Grandidierit

--Hackmanit

--Hemimorphit

--Hsianghualith

--Iolith

--Jade

--Klinochlor

--Klinohumit

--Klinozoisit

--Kornerupin

--Kyanit

--Lapislazuli

--Lawsonit

--Mesolith

--Olivin

----Forsterit

----Peridot

--Pargasit

--Petalit

--Phenakit

--Pollucit

--Poudretteit

--Prehnit

--Pyrit

--Rhodonit

--Serendibit

--Serpentin

--Sillimanit

--Skapolith

--Sodalith

--Sphen

--Spodumen

----Hiddenit/Kunzit

--Sugilith

--Topas

--Turmalin/Rubellit

--Unakit

--Zektzerit

--Zirkon

--Zoisit/Tansanit

Sulfide

--Sphalerit

Wolframate

--Scheelit

Gesteine

Eisengestein

--Tigereisen

Impaktit

--Tektit

Vulkanite

--Obsidian

Organische Verbindungen

--Ammolith

--Bernstein

--Kopal

--Koralle



Die seltensten Edelsteine der Welt - The rarest gems in the world
Top of the rarest gemstones in the world
- Bixbit - Roter Beryll | Jeremejevit | Taaffeit | Musgravit | Grandidierit | Hibonit | Serendibit | Chambersit | Painit | Poudretteit | Zektzerit -






Top 10 Rarest Gems in the World





Roter Beryll - Bixbit

レッドベリル, Biksbīts, Biksbit, Biksbitas, Bixbita, Red Beryl

Der rote Beryll oder Bixbit wurde erstmals im Jahr 1904 gefunden und wurde nach dem amerikanischen Mineralogen Maynard Bixby benannt. Das Mineral wird nur an drei Stellen in den USA gefunden. Der Großteil der gefundenen Steine haben ein Gewicht von weniger als einem Karat.

Top 10 Rarest Gems in the World

*0.56 ct of the famous natural RED BERYL, Cut: Oval Cut | Size: 6.5 x 4.4mm | Color: Magenta Red | Clarity: Lightly Included | Origin: Wah Wah Mountains, Utha, USA | Treatment: None / 100% Natural.

*0.56 ct des berühmten natürlichen ROTEN BERYLL, Schliff: Ovalschliff | Größe: 6.5 x 4.4mm | Farbe: Magenta Rot | Clarity: leichte Einschlüsse | Herkunft: Wah Wah Mountains, Utha, USA | Behandlung: Keine / 100% natürlich.


Roter Beryll auf der englischen Wikipediaseite und der deutschen Wikipediaseite.



Chambersit

Чемберсит, 锰方硼石, Chambersita, Chambersite

Die Namensgebung des Chambersit lehnt sich an dessen ersten Fundort in Chambers County in Texas USA an. Dort wurden erste Kristalle im Bohrwasser eines 150 Mio. alten Salzstocks gefunden,weitere Kristalle wurden in China etwa 1999 gefunden. Die meisten Steine werden dreieckig geschliffen, sind farblos bis tief Violett.

Top 10 Rarest Gems in the World

*0.37 ct of the famous natural CHAMBERSITE, Cut: Triangular Step Cut | Size: 5.9 x 5.8 x 5.7mm | Color: Deep Purple | Clarity: Lightly Included | Origin: Louisiana, USA | Treatment: None / 100% Natural | Comments: natural pit on the back site.

*0.37 ct des berühmten natürlichen CHAMBERSIT, Schliff: dreieckiger Stufenschliff | Größe: 5.9 x 5.8 x 5.7mm | Farbe: tiefes Lila | Clarity: leichte Einschlüsse | Herkunft: Louisiana, USA | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: natürliche Vertiefung an der Rückseite.


Chambersit auf der englischen Wikipediaseite.



Poudretteit

Пудреттит, 硼碱大隅石, プドデスアイト, Poudretteíta, Poudretteite, Poudretteiet

Sieben Poudretteit-Kristalle wurden erstmals im Jahr 1965 in der Poudrette-Grube in Kanada gefunden. Benannt wurde das Mineral nach dem Betreiber der Mine, der Familie Poudrette. Ein weiterer Fundort ist der Pain Pyit Distrikt in Myanmar, dort wurden bis in das Jahr 2007 gerade 30 kleinere Kristalle gefunden. In den Jahren 2000 - 2004 wurden etwa 10 größere Kristalle gefunden wobei der Größte zu einem 9.41 karätigen Edelstein geschliffen wurde.

Top 10 Rarest Gems in the World

*0.51 ct of the famous natural POUDRETTEITE, Cut: Cushion Cut | Size: 5.0 x 5.0 x 4.0mm | Color: very light pink - colorless | Clarity: Eyeclean | Origin: Pyan Gyi Mine, Mogok, Myanmar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: small growth defect but otherwise eyeclean .

*0.51 ct des berühmten natürlichen POUDRETTEIT, Schliff: Kissenschliff | Größe: 5.0 x 5.0 x 4.0mm | Farbe: sehr blasses rosa - farblos | Clarity: Augenrein | Herkunft: Pyan Gyi Mine, Mogok, Myanmar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: leichter Wachstumsdefekt aber sonst Augenrein.


Poudretteit auf der englischen Wikipediaseite.



Hibonit

Hiboniet, Hibonit, Hibonita, Хибонит, ヒボナイト

Der Hibonit wurde im Jahr 1956 in Madagaskar entdeckt. Benannt wurde das Mineral nach seinem Entdecker dem französischen Geologen Paul Hibon. Obwohl das Mineral weltweit gefunden wird, kommen die einzigen Kristalle in Edelsteinqualität aus Myanmar.

Top 10 Rarest Gems in the World

*0.40 ct of the famous natural HIBONITE, Cut: Oval Cut | Size: 5.0 x 4.5 x 2.3mm | Color: orange - brown | Clarity: Lightly Included | Origin: Mogok, Myanmar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: with a rare cat eye effect (see photo) .

*0.40 ct des berühmten natürlichen HIBONIT, Schliff: Ovalchliff | Größe: 5.0 x 4.5 x 2.3mm | Farbe: Orange - Braun | Clarity: leichte Einschlüsse | Herkunft: Mogok, Myanmar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: mit einem äüßerst seltenen Katzenaugen-Effekt (siehe Foto).


Hibonit auf der englischen Wikipediaseite und der deutschen Wikipediaseite.



Zektzerit

Цектцерит, 矽鋯鈉鋰石, 硅锆钠锂石, 鈉鋰鋯閃石, ゼクツァー石, 젝트저라이트, Zektzerita, Zektzerite,

Der Zektzerit wurde nach dem Mineraliensammler, Mathematiker und Geologen Jack Zektzer benannt und wurde erstmals 1977 beschrieben. Entdeckt wurde das Mineral von Bart Cannon im Jahr 1968 am Kangaroo Ridge nahe Washington Pass in Okanogan County, Washington, USA. Heute wird es in Washington USA, Tadschikistan und Chile gefunden.

Top 10 Rarest Gems in the World

*0.47 ct of the famous natural ZEKTZERITE, Cut: Pear Portuguese Cut | Size: 7.70 x 5.0mm | Color: pink | Clarity: Lightly Included | Origin: Washington, USA | Treatment: None / 100% Natural | Comments: none .

*0.47 ct des berühmten natürlichen ZEKTZERIT, Schliff: Tropfenschliff | Größe: 7.70 x 5.0mm | Farbe: Rosa | Reinheit: leichte Einschlüsse | Herkunft: Washington, USA | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: keine.


Zektzerit auf der englischen Wikipediaseite und der deutschen Wikipediaseite.



Grandidierit

Грандидьерит, 復合磺, Grandidierita, Grandidierite

Das Mineral wurde 1902 erstmals durch Antoine François Alfred Lacroix (1863 – 1948) in Madagaskar gefunden. Benannt wurde es nach Alfred Grandidier (1836 - 1912). Der Grandidierit wird nur in Sri Lanka und Madagaskar gefunden.

Top 10 Rarest Gems in the World

*2.43 ct of the famous natural GRANDIDIERITE, Cut: Cushion Cut | Size: 11.00 x 6.20 x 4.40mm | Color: bluish green and light olive green | Clarity: translucent to transparent | Origin: Cap Andrahomana, Fort Dauphin, Tulear Province, Madagascar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: bicolored .

*2.43 ct des berühmten natürlichen GRANDIDIERIT, Schliff: Kissenschliff | Größe: 11.00 x 6.20 x 4.40mm | Farbe: bläuliches grün und helles Olivgrün | Reinheit: Transluzent bis Transparent | Herkunft: Cap Andrahomana, Fort Dauphin, Tulear Provinz, Madagaskar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: zweifarbig.

*0.25 ct of the famous natural GRANDIDIERITE, Cut: Round Cut | Size: 4.20mm | Color: bluish green and light olive green | Clarity: translucent | Origin: Madagascar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: none .

*0.25 ct des berühmten natürlichen GRANDIDIERIT, Schliff: Rundchliff | Größe: 4.20mm | Farbe: bläuliches grün | Reinheit: Transluzent | Herkunft: Madagaskar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: keine.


Grandidierit auf der englischen Wikipediaseite.



Taaffeit

Taaffeit, Taaffeita, Тафеит, 鈹鎂晶石, 塔菲石, ทาฟ์ไฟต์

Graf Edward Charles Richard Taaffe (1898-1967)entdeckte das Mineral 1945. Erst dachte man es handelt sich um einen Spinell, bei weiteren Untersuchungen stellte es sich jedoch als neues Mineral heraus. Bis 1983 waren circa 50 Taaffeite weltweit bekannt. Schätzungen belaufen sich auf 1000-1500 Karat an weltweit gefundenen Taaffeit. Zum Vergleich, es werden pro Jahr etwa 150 - 160 Millionen Karat an Diamant gefördert.

Top 10 Rarest Gems in the World

*0.80 ct of the famous natural TAAFFEITE, Cut: Trapezoid Cut | Size: 6.00 x 5.50 x 3.80mm | Color: pink | Clarity: Included | Origin: Ohngaing, Mogok, Myanmar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: none .

*0.80 ct des berühmten natürlichen TAAFFEIT, Schliff: Trapezschliff | Größe: 6.00 x 5.50 x 3.80mm | Farbe: Rosa | Reinheit: sichtbare Einschlüsse | Herkunft: Ohngaing, Mogok, Myanmar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: keine.

*0.47 ct of the famous natural TAAFFEITE, Cut: Oval Cut | Size: 4.1 x 5.4 x 2.6mm | Color: very light violet | Clarity: Moderately Included | Origin: Tunduru, Tanzania | Treatment: None / 100% Natural | Comments: none .

*0.47 ct des berühmten natürlichen TAAFFEIT, Schliff: Ovalschliff | Größe: 4.1 x 5.4 x 2.6mm | Farbe: sehr helles violett | Reinheit: moderate Einschlüsse | Herkunft: Tunduru, Tansania | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: keine.

*0.37 ct of the famous natural TAAFFEITE, Cut: Oval Cut | Size: 3.6 x 4.8 x 2.6mm | Color: very light violet | Clarity: Moderately Included | Origin: Tunduru, Tanzania | Treatment: None / 100% Natural | Comments: none .

*0.37 ct des berühmten natürlichen TAAFFEIT, Schliff: Ovalschliff | Größe: 3.6 x 4.8 x 2.6mm | Farbe: sehr helles violett | Reinheit: moderate Einschlüsse | Herkunft: Tunduru, Tansania | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: keine.


Taaffeit auf der englischen Wikipediaseite.



Musgravit

Мусгравит,鎂塔菲石, Musgraviet, Musgravita, Musgravite,

Der Musgravit gehört wie der Taaffeit zur Mineralgruppe "Magnesio-Taaffeit". Erstmalig wurde der Musgravit 1967 auf der Musgrave Range in Süd-Australien gefunden und wurde als Varietät des Taaffeits eingestuft. Später wurde es als eigenständiges Mineral identifiziert und ist noch wesentlich seltener als der Taaffeit. Von 1993 bis 2000 wurden nur 2 Musgravite aus Sri Lanka gefunden, welche in Edelsteinqualität waren. Bis 2006 fand man circa 20 facettierte Steine.

Top 10 Rarest Gems in the World

*0.59 ct of the famous natural MUSGRAVITE, Cut: Oval Cut | Size: 5.50 x 3.90 x 2.70mm | Color: greenish grey | Clarity: VVS | Origin: Sri Lanka | Treatment: None / 100% Natural | Comments: none .

*0.59 ct des berühmten natürlichen MUSGRAVIT, Schliff: Ovalschliff | Größe: 5.50 x 3.90 x 2.70mm | Farbe: grünliches grau | Reinheit: VVS | Herkunft: Sri Lanka | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: keine.


Musgravit auf der englischen Wikipediaseite.



Serendibit

Серендибит, 蓝硅硼钙石, 硅硼鋁鈣鎂石, セレンディバイト, Serendibita, Serendibite,

Im Jahr 1902 wurden drei grünliche Serendibite in Sri Lanka gefunden. Die Namengebung des Minerals erfolgte nach dem alten arabischen Wort für Sri Lanka - Serendib. Im Jahr 1932 fand man einige Kristalle in den USA, im Jahr 2005 auch in der Ohn Gaing Mine in Myanmar. Die Steine aus Myanmar sind jedoch schwarz und lichtundurchlässig. Nur einige wenige zeigen bei Durchlicht ein goldbraunes, grünes oder blaues Schimmern.

Top 10 Rarest Gems in the World

*1.68 ct of the famous natural SERENDIBITE, Cut: Round Cut | Size: 8.50 x 8.50 x 4.00mm | Color: black | Clarity: eyeclean | Origin: Ohngaing, Mogok, Myanmar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: with transmitted light the SERENDIBITE show the extrem rare gold brown - yellowish green color (see photo), normaly a SERENDIBITE is opaque black.

*1.68 ct des berühmten natürlichen SERENDIBIT, Schliff: Rundschliff | Größe: 8.50 x 8.50 x 4.00mm | Farbe: Schwarz | Reinheit: Augenrein | Herkunft: Ohngaing, Mogok, Myanmar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: Bei Durchlicht zeigt dieser SERENDIBIT die extrem seltene Farbe Goldbraun bis gelbliches Grün (siehe Foto), normalerweise ist ein SERENDIBIT schwarz und opak.

*1.06 ct of the famous natural SERENDIBITE, Cut: Round Cut | Size: 7.20 x 6.90 x 3.70mm | Color: black | Clarity: eyeclean | Origin: Ohngaing, Mogok, Myanmar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: with transmitted light the SERENDIBITE show the extrem rare blue color (see photo), normaly a SERENDIBITE is opaque black.

*1.06 ct des berühmten natürlichen SERENDIBIT, Schliff: Rundschliff | Größe: 7.20 x 6.90 x 3.70mm | Farbe: Schwarz | Reinheit: Augenrein | Herkunft: Ohngaing, Mogok, Myanmar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: Bei Durchlicht zeigt dieser SERENDIBIT die extrem seltene Farbe Blau (siehe Foto), normalerweise ist ein SERENDIBIT schwarz und opak.

*2.05 ct of the famous natural SERENDIBITE, Cut: Round Cut | Size: 9.90 x 9.00 x 3.80mm | Color: black | Clarity: eyeclean | Origin: Ohngaing, Mogok, Myanmar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: with transmitted light the SERENDIBITE show the extrem rare green color (see photo), normaly a SERENDIBITE is opaque black.

*2.05 ct des berühmten natürlichen SERENDIBIT, Schliff: Rundschliff | Größe: 9.90 x 9.00 x 3.80mm | Farbe: Schwarz | Reinheit: Augenrein | Herkunft: Ohngaing, Mogok, Myanmar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: Bei Durchlicht zeigt dieser SERENDIBIT die extrem seltene Farbe Grün (siehe Foto), normalerweise ist ein SERENDIBIT schwarz und opak.

*4.06 ct of the famous natural SERENDIBITE, Cut: Carré Cut | Size: 9.20 x 9.00 x 7.00mm | Color: black | Clarity: opaque | Origin: Ohngaing, Mogok, Myanmar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: That is a normaly opaque and black SERENDIBITE, no color with transmitted light.

*4.06 ct des berühmten natürlichen SERENDIBIT, Schliff: Carréschliff | Größe: 9.20 x 9.00 x 7.00mm | Farbe: Schwarz | Reinheit: Opak | Herkunft: Ohngaing, Mogok, Myanmar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: Das ist ein normaler schwarzer und opaker SERENDIBIT, er zeigt bei Durchlicht keine Farben.


Serendibit auf der englischen Wikipediaseite und der deutschen Wikipediaseite.



Painit

Пейнит, 鋁硼鋯鈣石, Painita, Painite, Painiet

Der Painit wurde im Jahre 1956 erstmals in Ohngaing in Myanmar entdeckt. Benannt wurde das Mineral nach dem britischen Mineralogen und Gemmologen Arthur Charles Davy Pain. Im Jahr 2005 wurde der Painit als seltenstes Mineral der Erde im Guinness Buch der Rekorde beschrieben. Bis 1979 waren nur 3 Kristalle des Minerals bekannt, jedoch wurden in den vergangenen Jahren weitere Fundstellen in Myanmar entdeckt. Die Funde haben sich auf einige Tausend erhöht, wobei nur ein kleiner Teil zum Facettieren geeignet ist.

Top 10 Rarest Gems in the World

*0.86 ct of the famous natural PAINITE, Cut: Cushion Cut | Size: 5.30 x 4.80 x 3.50mm | Color: brown | Clarity: eyeclean, nearly flawless | Origin: Thurein Taung Mine, Mogok, Myanmar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: Color Change PAINIT, in daylight this PAINITE show olive green - brown color (see photo), in artificial light this PAINITE show a brownish red color.

*0.86 ct des berühmten natürlichen PAINIT, Schliff: Kissenschliff | Größe: 5.30 x 4.80 x 3.50mm | Farbe: Braun | Reinheit: Augenrein, fast Lupenrein | Herkunft: Thurein Taung Mine, Mogok, Myanmar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: Farbwechsel PAINIT, bei Tageslicht zeigt dieser PAINIT die Farbe Olivgrün - Braun (siehe Foto), bei Kunstlicht zeigt dieser PAINIT ein bräunliches Rot (siehe Foto).

*0.20 ct of the famous natural PAINITE, Cut: Baguette Cut | Size: 3.70 x 2.40mm | Color: brown | Clarity: eyeclean, nearly flawless | Origin: Myanmar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: Color Change PAINIT, in daylight this PAINITE show olive green - brown color (see photo), in artificial light this PAINITE show a red color.

*0.20 ct des berühmten natürlichen PAINIT, Schliff: Baguetteschliff | Größe: 3.70 x 2.40mm | Farbe: Braun | Reinheit: Augenrein, fast Lupenrein | Herkunft: Myanmar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: Farbwechsel PAINIT, bei Tageslicht zeigt dieser PAINIT die Farbe Olivgrün - Braun (siehe Foto), bei Kunstlicht zeigt dieser PAINIT ein Rot (siehe Foto).

*0.20 ct of the famous natural PAINITE, Cut: Carré Cut | Size: 2.90 x 2.50mm | Color: brown | Clarity: eyeclean, nearly flawless | Origin: Myanmar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: Color Change PAINIT, in daylight this PAINITE show olive green - brown color (see photo), in artificial light this PAINITE show a red color.

*0.20 ct des berühmten natürlichen PAINIT, Schliff: Carréschliff | Größe: 2.90 x 2.50mm | Farbe: Braun | Reinheit: Augenrein, fast Lupenrein | Herkunft: Myanmar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: Farbwechsel PAINIT, bei Tageslicht zeigt dieser PAINIT die Farbe Olivgrün - Braun (siehe Foto), bei Kunstlicht zeigt dieser PAINIT ein Rot (siehe Foto).

*1.27 ct of the famous natural PAINITE, Cut: Round Cut | Size: 7.00 x 7.00 x 3.00mm | Color: brown | Clarity: Included | Origin: Thurein Taung Mine, Mogok, Myanmar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: Color Change PAINIT, in daylight this PAINITE show olive green - brown color (see photo), in artificial light this PAINITE show a red color.

*1.27 ct des berühmten natürlichen PAINIT, Schliff: Rundschliff | Größe: 7.00 x 7.00 x 3.00mm | Farbe: Braun | Reinheit: sichtbare Einschlüsse | Herkunft: Thurein Taung Mine, Mogok, Myanmar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: Farbwechsel PAINIT, bei Tageslicht zeigt dieser PAINIT die Farbe Olivgrün - Braun (siehe Foto), bei Kunstlicht zeigt dieser PAINIT ein Rot (siehe Foto).

*0.23 ct of the famous natural PAINITE, Cut: Round Cut | Size: 3.60 x 2.40mm | Color: brown | Clarity: VVS, nearly eyeclean | Origin: Myanmar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: In artificial light this PAINITE show a red color (see photo).

*0.23 ct des berühmten natürlichen PAINIT, Schliff: Rundschliff | Größe: 3.60 x 2.40mm | Farbe: Braun | Reinheit: VVS, fast Augenrein | Herkunft: Myanmar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: Bei Kunstlicht zeigt dieser PAINIT ein Rot (siehe Foto).


Painit auf der englischen Wikipediaseite und der deutschen Wikipediaseite.



Jeremejewit (Jeremejevit)

Еремеевит, ジェレメジェフ石, Jeremejevita, Jeremejevite, エレメーエファイト, 硼鋁石

Der Jeremejewit wurde nach Pawel Wladimirowich Jeremejew (1830–1899) benannt und 1883 von dem französischen Mineralogen Augustin Alexis Damour (1808-1902) beschrieben. Erstmals wurde das Mineral in Russland gefunden, annähernd 100 Jahre später im Jahr 1973 wurden weitere Quellen in Namibia entdeckt. Bis heute wurde der Edelstein an circa 13 Fundorten weltweit gefunden.

Top 10 Rarest Gems in the World

*1.97 ct of the famous natural JEREMEJEVITE, Cut: Baguette Cut | Size: 10.00 x 5.00 x 4.00mm | Color: very light golden yellow | Clarity: VVS, nearly eyeclean | Origin: Ohngaing, Mogok, Myanmar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: none.

*1.97 ct des berühmten natürlichen JEREMEJEWIT, Schliff: Baguetteschliff | Größe: 10.00 x 5.00 x 4.00mm | Farbe: sehr helles Goldgelb | Reinheit: VVS, fast Augenrein | Herkunft: Ohngaing, Mogok, Myanmar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: keine.

*0.84 ct of the famous natural JEREMEJEVITE, Cut: Baguette Cut | Size: 7.30 x 5.00 x 3.00mm| Color: very light golden yellow | Clarity: VVS, nearly eyeclean | Origin: Ohngaing, Mogok, Myanmar | Treatment: None / 100% Natural | Comments: none.

*0.84 ct des berühmten natürlichen JEREMEJEWIT, Schliff: Baguetteschliff | Größe: 7.30 x 5.00 x 3.00mm | Farbe: Goldgelb | Reinheit: VVS, fast Augenrein | Herkunft: Ohngaing, Mogok, Myanmar | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: keine.

*0.14 ct of the famous natural JEREMEJEVITE, Cut: Baguette Cut | Size: 4.25 x 2.00mm | Color: blue | Clarity: SI, Small Included | Origin: Namibia | Treatment: None / 100% Natural | Comments: none.

*0.14 ct des berühmten natürlichen JEREMEJEWIT, Schliff: Baguetteschliff | Größe: 4.25 x 2.00mm | Farbe: Blau | Reinheit: SI, kleine Einschlüsse | Herkunft: Namibia | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: keine.

*0.80 ct of the famous natural JEREMEJEVITE, Cut: Oval Cut | Size: 7.21 x 4.69 x 3.34mm | Color: blue | Clarity: SI, Small Included | Origin: Namibia | Treatment: None / 100% Natural | Comments: none.

*0.80 ct des berühmten natürlichen JEREMEJEWIT, Schliff: Ovalschliff | Größe: 7.21 x 4.69 x 3.34mm | Farbe: Blau | Reinheit: SI, kleine Einschlüsse | Herkunft: Namibia | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: keine.

*0.93 ct of the famous natural JEREMEJEVITE, Cut: Baguette Cut / rectangle Cut | Size: 7.68 x 4.22 x 3.36mm | Color: light green | Clarity: VVS, nearly eyeclean | Origin: Namibia | Treatment: None / 100% Natural | Comments: none.

*0.93 ct des berühmten natürlichen JEREMEJEWIT, Schliff: Baguetteschliff | Größe: 7.68 x 4.22 x 3.36mm | Farbe: helles grün | Reinheit: VVS, fast Augenrein | Herkunft: Namibia | Behandlung: Keine / 100% natürlich | Anmerkung: keine.


Jeremejewite auf der englischen Wikipediaseite und der deutschen Wikipediaseite.



Quellenangaben "Extrem seltene Edelsteine"/Sources of extremely rare gems:

RealGems.org

Wikipedia

Gem-Scouting

Sie suchen einen oder mehrere der Weltraritäten unter den Edelsteinen,
dann können wir Ihnen weiterhelfen. Wir suchen für Sie über unser internationales Händler- und Minennetzwerk Ihren Wunschstein.
Gerade die Weltraritäten wie der Painit, Poudretteit, Zektzerit, Chambersit und viele weitere Varietäten sind kaum im Handel zu finden.
Kontaktieren Sie uns unter gaia@g-empire.de, teilen Sie uns mit was Sie suchen und wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.



You are looking for one or more of the rarest gemstones,
then we can help you. We are looking for you through our international dealer and mine network your desired stone
Contact us about e-mail (gaia@g-empire.de), let us know what you are looking for and we will get in touch with you promptly


Impressum spamfree youtube facebook

G-Empire, Edelsteine aus aller Welt, Smaragd, smaragd, Diamant, diamant, Rubin, rubin, Saphir, saphir, Edelsteine, Gems, edelsteine, gems